Unterstützung in der Führung von kleineren und mittleren Pensionskassen und Stiftungen

In der Schweiz ist die Anzahl kleinerer Vorsorgeeinrichtungen einzelner Firmen und Arbeitgeber im Rückgang. Die Gründe dafür sind oft banal, beispielsweise wenn jene Person in Pension geht, welche diesen Bereich bisher geleitet hat und sich kein Nachfolger findet. Der Gang in die Sammelstiftung und dem damit verbundenen Verlust zahlreicher Freiheiten muss nicht sein. Viele der Aufgaben können outsourct werden, ohne das Kind gleich mit dem Bade auszuschütten.

Arbeitgeber mit eigener Vorsorgelösung sollten sich die Aufgabe ihrer Unabhängigkeit und Privilegien gut überlegen. Wir beraten mit einer objektiven Analyse sämtlicher Kosten und Nutzen im Zusammenhang mit verschiedenen Vorsorgelösungen. So können sich die Arbeitgeber für die am besten geeignete Lösung entscheiden, wobei sowohl die Kosten als auch der Nutzen nicht ausschliesslich monetärer Art sind.

Bei der Evaluation der am besten geeigneten Vorsorgelösung und der nachfolgenden Entscheidung werden folgende Aspekte einbezogen:

  • die zu tragenden Risiken
  • die Organisation und die Governance der PK
  • die Organisation der Wertanlagen und die Portfoliostruktur

Beratung, technische Verwaltung und Geschäftsführung

Wir beraten Firmen in allen Pensionskassenfragen, übernehmen die technische Verwaltung sowie die Geschäftsführung von autonomen und teilautonomen Kassen.

Als Entscheidungsträger in einem Unternehmen mit eigener Vorsorgelösung haben Sie manche Entscheide ausserhalb Ihrer Kernkompetenz zu fällen. Unsere Beratung ist tiefgehend dank langjähriger Erfahrung – kompetent und modular aufgebaut. Wir unterstützen Sie auf Grund Ihrer Bedürfnisse bei der Entwicklung einer sicheren und soliden Pensionskassenlösung.

Ansprechpartner für Ihre Versicherten und Pensionäre

Als weitere Dienstleistung stehen wir Ihren Mitarbeitenden mit Beratung und fachlicher Unterstützung zur Seite. Wir treten dabei entweder als unabhängige, neutrale Instanz auf – in manchen Fällen ein wichtiger Aspekt für die Versicherten. Oder aber wir bilden einen integralen Bestandteil Ihrer Organisation und treten für die Anliegen Ihrer Mitarbeitenden vollständig mit Ihrem Firmennamen am Telefon und mit Ihrem Corporate Design in der schriftlichen Korrespondenz auf.