Zehn Gründe, die für das Outsourcing Ihrer Pensionskasse sprechen

Unternehmen sind oft der Meinung, dass sich nur zwei Möglichkeiten anbieten: Die Sammelstiftung in einer grösseren Institution. Oder die Führung einer Vorsorgelösung im eigenen Betrieb mit allen Konsequenzen. Neugründungen von Kassen finden deshalb immer weniger statt. Doch es gibt einen dritten Weg, für den viele Vorteile sprechen: Die Delegation der Geschäftsführung und Administration an eine externe, spezialisierte Verwaltung.

Neutrale Instanz für alle Beteiligten

Ihre Anliegen werden aus der Sicht unabhängiger Fachspezialisten betrachtet. Wird die Führung der Pensionskasse durch eine örtlich, personelle und wirtschaftlich neutrale Instanz Ihren Versicherten gegenüber offengelegt (es gibt auch gute Gründe für das gegenteilige Modell), so kann dies das Vertrauen Ihrer Versichterten gegenüber ihrem Arbeitgeber stärken. Ein Arbeitnehmer kann sich gerade im Falle eines potentiellen Stellenwechsels, beim Erwerb von Wohneigentum oder anderen persönlichen Anliegen vertrauensvoll an uns wenden.

Unabhängig von Eigeninteressen

Als externes Dienstleistungsunternehmen sind wir einzig Ihnen verpflichtet. Wir haben kein Aktionariat im Rücken, denen wir verpflichtet sind, wie dies insbesondere bei börsenkotierten Unternehmen der Fall ist. Wir können uns frei bewegen und deshalb vollständig auf Sie ausrichten.

Kontinuität und Stellvertretung

Mit unserem Team an Fachspezialisten ist die Beratung und Betreuung jederzeit und lückenlos sichergestellt. Im Gegensatz zu einer firmeninternen Verwaltung müssen Sie sich weder um Ferien, Krankheitsausfälle oder Abgänge der zuständigen Person und damit verundenem Verlust von Know-how kümmern. Auch Ihren Versicherten gegenüber liefern wir eine kontinuierlich hochstehende Leistung.

Fachkompetenz im Spezialgebiet Sozialversicherung und Stiftungswesen

Unsere Fachspezialisten pflegen ein gutes Netzwerk zu Experten, Rechtsberatern und Spezialisten für die fachkompetente Abwicklung aller Anforderungen. Immer à Jour was in der sich stets ändernden PK-Welt und Gesetzgebungen, laufende Weiterbildung etc.

Mehrsprachigkeit

Die Kommunikation in deutscher, französischer, italienischer und englischer Sprache mit Ihren Versicherten ist für uns Alltag.

Kosten

Die klare Kostenstruktur und der modulare Aufbau unserer Dienstleistungen vereinfachen Ihren Budgetprozess. Extern muss nicht teuer sein.

Infrastruktur

Wir verfügen über das Wissen, die Erfahrung und die EDV-Infrastruktur für eine komplette versicherungstechnische Verwaltung. Sei dies für autonome oder teilautonome Pensionskassen aller Grössen. Sie entledigen sich insbesondere von teurer und wartungsintensiver Soft- und Hardware sowie mit der damit verbundenen Datenhaltung.

Support des Stiftungsrates

Mit unseren Fachspezialisten steht Ihrem Stiftungsrat jederzeit ein kompetenter Partner an seiner Seite.

Attraktive Positionierung als Arbeitgeber

Nutzen Sie eine kompetent und effizient geführte Pensionskasse als zusätzliches Argument in Ihrer Positionierung als interessanten Arbeitgeber. Ein Aspekt, um bestehende Mitarbeiter besser zu binden und neue Arbeitskräfte anzuziehen.

Modulares Angebot

Alles ist möglich: Sie entscheiden, in welchem Umfang Sie auf unsere Fachkompetenz zugreifen möchten.

Kennen Sie das Potential einer eigenen Vorsorgeeinrichtung?

Oder suchen Sie eine Nachfolgelösung für Ihre bestehende Pensionskasse? Dann suchen Sie das Gespräch mit uns. Wir zeigen Ihnen verschiedene Lösungsansätze sowie mögliche Wege der Zusammenarbeit.