Arbeiten in einem jungen Team, das gerne Verantwortung übernimmt

Du hast es sicherlich bereits an der Ansprache erkannt: Wir sind alle per Du. Eine kollegiale Zusammenarbeit mit kurzen Wegen ist uns wichtig. Wir handeln schnell und arbeiten präzise. Für Allüren und Hierarchien haben wir schlichtweg keine Zeit.

Ein überschaubares Team

Wir sind ein relativ kleines Unternehmen und das wird sicherlich noch eine ganze Weile so bleiben. Das schafft kurze Wege und schnelle Reaktionszeiten. Damit wir all unsere Aufgaben bewältigen können, arbeiten wir Hand in Hand und unterstützen uns gegenseitig. Entscheide werden schnell gefällt. Problem schaffen wir uns so schnell wie möglich vom Hals. Denn anders wie bei einer guten Flasche Bordeaux werden Probleme nicht besser, wenn man sie möglichst lange im Keller liegen lässt.

Wir sind fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam mehr erreichen können. Deshalb fliesst Wissen frei im Team. Auch Informationen zu bevorstehenden oder laufenden Projekten werden rechtzeitig kommuniziert. Damit wir unserem Tagesgeschäft stets einige Schritte voraus sind.

Jeden Tag ein Prozent besser

Wir alle möchten vorwärtskommen. Als Mensch, Team und Unternehmen. Deswegen bieten wir Dir einen grossen Handlungsspielraum in der Gestaltung Deiner Aufgaben. Kein «Wir haben das schon immer so gemacht», sondern ein «Jeden Tag ein Schritt nach vorne» ist unser Ansatz. Ein Beispiel: Jede und jeder im Team der Immobilienbewirtschaftung betreut seine eigenen Liegenschaften von A bis Z einschliesslich der Buchführung und die Teilnahme an den Stockwerkeigentümer-Sitzungen.

Übrigens schätzen auch unsere Kundinnen und Kunden den direkten Kontakt mit uns als Ansprechperson, da wir alle Gegebenheiten der Liegenschaft oder des Objektes kennen. So wächst auch unsere Erfahrung jeden Tag.

Um unsere Entwicklung und unser tägliches Lernen zu fördern, steht uns ausserdem Dominique und Fabian als Coach zur Seite. Sie bieten uns sowohl interne wie auch externe Weiterbildungs- und Entwicklungs-Möglichkeiten an.

Auch unsere Tools werden immer besser. Denn hier wurde und wird laufend viel investiert. Dank neuster Technologien können administrative Prozesse effizient abgewickelt werden, was mehr Freiräume für die Betreuung unserer Kunden zulässt.

Anerkennung von unseren Kunden und Wertschätzung im Team

Nichts wirkt motivierender als Anerkennung. Und davon kriegen wir nicht zu knapp. Und zwar nicht zuletzt von unseren Kunden, was uns am meisten freut. Auch unseren Arbeitgeber erleben wir als sehr grosszügig und wertschätzend unserer Arbeit gegenüber. Da sind zum Beispiel zahlreiche Aktivitäten ausserhalb der Bürozeiten zu nennen: Skitage, Grillplausch, Weihnachtsessen, Schoggi herstellen und vieles mehr. Wir freuen uns immer riesig auf diese Anlässe.

Über was wir nicht verhandeln

Unsere Aufgaben erfordern absolute Seriosität, Diskretion und Zuverlässigkeit. Und damit ein grosses Mass an Selbstverantwortung. Unsorgfältige Arbeit oder gar Fehler zerstören das wertvollste Gut, welches unsere Kunden und Kollegen uns entgegenbringen: Vertrauen! Deshalb strengen wir uns jeden Tag an, die an uns gestellten Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern zu übertreffen.